27. März 2018 Pressemitteilung

Integration geht nur, wenn alle ihre Hausaufgaben machen

Anja Mayer am Rednerpult

Zu den aktuellen Äußerungen von Gernot Schmidt erklärt die Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg, Anja Mayer: "Gernot Schmidt profiliert sich zunehmend als Hardliner unter den Landräten. Er weigert sich nicht nur, eine elektronische Gesundheitskarte für Asylbewerberinnen und Asylbewerber einzuführen, obwohl fast alle anderen Landkreise dieses Verfahren inzwischen anwenden und damit gute Erfahrungen gemacht haben. Er weigert sich zudem, die vorgegebene Anzahl von Flüchtlingen aufzunehmen, während andere Landkreise die Quoten übererfüllen und er weigert sich offensichtlich, Geflüchtete vorrangig in Wohnungen unterzubringen. Stattdessen bietet er lediglich die Unterbringung in Heimen an. Mehr...

 
22. März 2018 Landesverband

Workshop: Kommunalverfassung mit LINKS am 7.4.2018

Grundlage für die Tätigkeit aller Kommunalpolitiker*innen ist die Brandenburgische Kommunalverfassung. Aktuell liegt dem Landtag ein Gesetzentwurf von SPD und LINKE zu deren Änderung vor. Darin geht es bisher ausschließlich um einige Teilbereiche der förmlichen Einwohner*innenbeteiligung. Das wollen wir ändern, denn in der Kommunalverfassung gibt es an vielen Stellen (linken) Verbesserungsbedarf. Am 7. April 2018 ab 14 Uhr wollen wir in der Aula der Oberschule Elstal (Schulstraße 16, 14641 Wustermark) Vorschläge zusammentragen und diskutieren. Mehr...

 
21. März 2018 Landesverband

Sozial, gerecht und demokratisch: Für ein zukunftsfestes Brandenburg!

Die 1. Tagung des 6. Landesparteitages tagte am 17./18. März im Potsdamer Kongresshotel. Die Delegierten wählten einen neuen Landesvorstand mit Diana Golze und Anja Mayer an der Spitze. Zu stellvertretenden Landesvorsitzenden wurden Kirsten Tackmann, Isabell Vandré und Mario Dannenberg gewählt. Stefan Wollenberg folgt Anja Mayer als Landesgeschäftsführer. Schatzmeister Ronny Kretschmer wurde im Amt bestätigt. Weiterhin gehören dem Landesvorstand an: Andreas Büttner, Roland Gehrmann, Martin Günther, Monika Huschenbett, Alexander Klotzovski, Anja Kreisel, Romy Neupert, Marco Pavlik, Anne-Frieda Reinke, Sebastian Walter und Heidemarie Wiechmann. Der Leitantrag zog die Bilanz der bisherigen Regierungsarbeit und zeigte den Weg der LINKEN bis zur Landtagswahl 2019 auf. Mehr...

 
20. März 2018 Pressemitteilung

Beschäftigungsrekord mit Schatten

Martin Günther

Zu den heute veröffentlichten Zahlen des statistischen Landesamtes für Statistik Berlin-Branden­burg zu den Erwerbstätigenzahlen 2017 erklärt Martin Günther, Mitglied des Landesvorstandes DIE LINKE. Brandenburg: "Ein Höchststand bei den Erwerbstätigen in Brandenburg ist eine erfreuliche Nachricht. Doch es bleibt viel zu tun. Auf der einen Seite sind noch immer zehntausende Menschen in Brandenburg ar­beitslos. Auf der anderen Seite müssen Brandenburgerinnen und Brandenburger teils zwei Stunden mehr in der Woche arbeiten, um das gleiche Geld zu erhalten wie anderswo in der Deutschland. Mehr...

 
18. März 2018 Pressemitteilung

LINKE Brandenburg wählt neue Doppelspitze

Katja Kipping und Bernd Riexinger

DIE LINKE. Brandenburg hat bei ihrem Landesparteitag in Potsdam einen neuen Landesvorstand gewählt. Dazu erklären die Vorsitzenden der Partei Katja Kipping und Bernd Riexinger: "DIE LINKE wird weiblicher – mit der Wahl der neuen Doppelspitze der LINKEN Brandenburg wird das einmal mehr deutlich. Wir gratulieren Anja Mayer und Diana Golze herzlich und wünschen ihnen viel Erfolg für eine wirkungsvolle LINKE und sozialen Fortschritt in Brandenburg! Mehr...

 
18. März 2018 Monika von der Lippe

Equal Pay Day: Verdienen in Brandenburg Frauen mehr als Männer?

Monika von der Lippe

Im europäischen Vergleich befindet sich Deutschland unter den Ländern, bei denen die Lohnlücke zwischen Frauen und Männern besonders groß ist. Nur in Estland und Tschechien sind die Unterschiede größer. Wie kommt es nun, dass eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) zu dem Ergebnis kommt, dass in 29 ostdeutschen Kreisen Frauen mehr verdienen als Männer? In Brandenburg betrifft das nahezu alle Kreise und kreisfreien Städte. In Cottbus beträgt der relative Lohnunterschied sogar 17 Prozent zugunsten von Frauen. Was ist da los? Mehr...

 
2. März 2018 Pressemitteilung

LINKE gegen Aussetzung des Familiennachzugs

Anja Mayer am Rednerpult

"Wer den Familiennachzug aussetzt, setzt noch mehr Kinder den Gefahren auf dem Mittelmeer aus", kritisierte die Landesgeschäftsführerin der Brandenburgischen LINKEN, Anja Mayer, heute anlässlich der Beratung des Bundesrates zum Gesetz zur Verlängerung der Aussetzung des Familiennachzugs. "Die neue Bundesregierung steht noch nicht, da wird der verfassungsrechtliche Schutz von Ehe und Familie schon ausgehebelt", so Anja Mayer. Mehr...

 

Treffer 36 bis 42 von 353