Eine starke Bürgergesellschaft in starken Kommunen

Die Kommunen sind der Ort, an dem wir leben und arbeiten, und deshalb der Ort, an dem wir die Bedingungen für unser Leben und unsere Arbeit mitgestalten wollen. Dafür brauchen wir starke Kommunen, in denen die Bürger*innen ihre Interessen artikulieren und solidarisch umsetzen und in denen öffentliche Daseinsvorsorge und soziale Sicherheit auf hohem Niveau gewährleistet werden können.

Die vielen ehren- und hauptamtlichen kommunalen Mandatsträger*innen der LINKEN stehen täglich vor der Herausforderung, linke Politik in die kommunale Praxis umzusetzen. Dabei wird ihnen viel abverlangt. Sie suchen zwischen Vision und Pragmatismus den besten Weg, um die berechtigten Ansprüche ihrer Wähler*innen einzulösen.

Kommunalpolitische Leitlinien der LINKEN

Kommunalpolitik ist konkret und vielfältig. Sie ist unmittelbare, direkte Politik, hier findet ein spürbarer Kontakt zwischen den Entscheidungsträger*innen und den Einwohner*innen statt. Je besser und effektiver dieser Kontakt ist, desto erfolgreicher ist Kommunalpolitik. Die Partei DIE LINKE bekennt sich mit diesen Kommunalpolitischen Leitlinien zu diesem Grundsatz, ihre Mandatsträger*innen setzen sich für eine direkte Einflussnahme und Mitgestaltung politischer Prozesse durch die Einwohner*innen ein. mehr...