Sondernewsletter zur VertreterInnenversammlung

 

Inhaltsverzeichnis

 
  1. Wahlergebnisse
  2. Gewählte Kandidatinnen und Kandidaten
  3. Rede des Landesvorsitzenden Stefan Ludwig
  4. Rede der Spitzenkandidatin Diana Golze
  5. Rede des Sprechers der Landesgruppe Thomas Nord
  6. Impressionen

Sondernewsletter zur VertreterInnenversammlung

 

 

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Genossinnen und Genossen,

 

  DIE LINKE. Brandenburg hat am Sonnabend die Landesliste für die Bundestagswahl im Herbst aufgestellt. Die VertreterInnenversammlung in Potsdam wählte Diana Golze zur Spitzenkandidatin der insgesamt 10-köpfigen Liste. Auf den weiteren Plätzen folgen Thomas Nord, Kirsten Tackmann, Harald Petzold, Birgit Wöllert, Norbert Müller, Sabine Stüber, Steffen Kühne, Jutta Vogel und Matthias Mnich.    "Wir wollen 25 Prozent plus X. Wir haben die Themen, die ans Herz gehen. Wir haben es in der Hand. Kämpfen wir!" Mit diesen Worten schwor der Landesvorsitzende Stefan Ludwig die LINKEN auf den Wahlkampf ein. Sozial macht Mut!   Hinweise und Zuarbeiten für den regulären Newsletter bitte wie immer bis spätestens Donnerstag 10 Uhr an newsletter@dielinke-brandenburg.de   Viele Grüße aus der Landesgeschäftsstelle in Potsdam   Foto: Bianca Bodau
 
 

Wahlergebnisse

 
Platz
NameProzent
1Diana Golze95,1
2Thomas Nord81,7
3Dr. Kirsten Tackmann95,2
4Harald Petzold48,1
5Birgit Wöllert74
6Norbert Müller

51,9

7

Sabine Stüber

68,3

8Steffen Kühne92
9Jutta Vogel89
10Matthias Mnich99
  Die Ergebnisse im Detail (PDF-Datei)
 
 

Gewählte Kandidatinnen und Kandidaten

 
  Diana Golze geboren am 18. Juni 1975
verheiratet, zwei Kinder
wohnt in Rathenow
Dipl.-Sozialpädagogin
Bundestagsabgeordnete
Spitzenkandidatin, Listenplatz 1
 
  Thomas Nord geboren am 19. Oktober 1957
geschieden, zwei Kinder
wohnt in Frankfurt (Oder)
Maschinen- und Anlagenmonteur
Bundestagsabgeordneter Listenplatz 2
 
  Dr. Kirsten Tackmann
geboren am 24. September 1960
verheiratet, zwei Kinder
wohnt in Wusterhausen/Dosse, OT Tornow
Veterinärmedizinerin
Bundestagsabgeordnete Listenplatz 3
 
  Harald Petzold
geboren am 28. März 1962
ledig, zwei Patenkinder
wohnt in Falkensee
Lehrer
Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Listenplatz 4
 
  Birgit Wöllert
geboren am 15. Dezember 1950
verheiratet, zwei Kinder
wohnt in Spremberg
Lehrerin
Landtagsabgeordnete Listenplatz 5
 
  Norbert Müller
geboren am 10. Februar 1986
verheiratet, ein Sohn
wohnt in Potsdam
Student Lehramt Geschichte und LER
Mitarbeiter einer Europaabgeordneten Listenplatz 6
 
  Sabine Stüber
geboren am 11. November 1953
getrennt lebend, zwei Kinder
wohnt in Chorin
Dipl.-Ing. für Landmaschinenbau
Bundestagsabgeordnete Listenplatz 7
 
  Steffen Kühne
geboren am 19. Juli 1981
ledig
wohnt in Berlin
Verwaltungswissenschaftler
Referent für Politische Bildung Listenplatz 8
 
  Jutta Vogel
geboren am 27. September 1951
verheiratet, vier Kinder
wohnt in Byhleguhre-Byhlen
Fachlehrerin für Mathematik und Physik,
Gemeindevertreterin Listenplatz 9
 
  Matthias Mnich
geboren am 8. Oktober 1971
ledig
wohnt in Lübbenau/Spreewald
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht
Kreistagsabgeordneter Listenplatz 10
 
 

Rede des Landesvorsitzenden Stefan Ludwig

 

Herzlich Willkommen zu unserer Wählervertreterkonferenz, mit der wir über die Aufstellung der Brandenburgischen LINKEN zur Bundestagswahl entscheiden wollen. Die Brandenburger LINKE wird heute den Start zur Bundestagswahl geben. Wir werden eine Landesliste aufstellen. Dazu begrüße ich 110 Vertreterinnen und Vertreter aus unseren 17 Kreisverbänden. Vor uns als Partei steht in diesem Jahr eine große Herausforderung. Wir führen in Brandenburg zum ersten Mal einen Bundestagswahlkampf als Regierungspartei. Wir haben unter Beweis zu stellen, dass sozialer Zusammenhalt, wirtschaftliche Leistungskraft und Zukunftsfähigkeit aller Regionen eines Landes gewährleistet werden können. Deshalb streiten wir aus brandenburgischer Erfahrung für einen Politikwechsel im Bund! mehr...

 
 

Rede der Spitzenkandidatin Diana Golze

 
Laut einer aktuellen Allensbach - Umfrage finden 64 Prozent der Befragten, dass die soziale Gerechtigkeit in den vergangenen vier Jahren zurückgegangen ist. In dieser Umfrage sagen 91 Prozent, dass man von dem Lohn für seine Arbeit gut leben können muss , 90 Prozent, dass alle Kinder die gleichen Chancen auf eine gute Schulbildung haben müssen und 77 Prozent, dass der Staat für eine Grundsicherung sorgen muss, mit der niemand in Not gerät. mehr...
 
 

Rede des Sprechers der Landesgruppe Thomas Nord

 

Die Landesgruppe bestand aus sechs MdB: Dagmar Enkelmann, Diana Golze, Sabina Stüber, Kirsten Tackmann, Wolfgang Nešković, Thomas Nord (Sprecher der Landesgruppe). Sie hat im Kern drei Aufgaben:1. Information des Landesverbandes über die Arbeit der Bundestagsfraktion durch Öffentlichkeitsarbeit und Unterstützung der Wahlkreise, die keinen MdB haben, 2. Einbringen der Interessen der brandenburgischen LINKEN in die Arbeit der Bundestagsfraktion und Abstimmung der Arbeit in der Bundestagsfraktion mit der Arbeit im Landtag, der Landesregierung und dem Bundesrat und 3. Meinungsbildung der brandenburgischen MdB innerhalb der Bundestagsfraktion. mehr...

 
 

Impressionen

 
  Eine Bildergalerie von der
VertreterInnenversammlung
ist hier zu finden.
 
Diesen Newsletter erhalten Sie entweder als Mitglied der Partei DIE LINKE, oder weil Ihre E-Mailadresse in unsere Mailingliste eingetragen wurde. Um das Abonnement zu ändern oder zu löschen, klicken Sie bitte hier.

Die Redaktion erreichen Sie unter: newsletter@dielinke-brandenburg.de

V.i.S.d.P: Andrea Johlige, Alleestraße 3, 14469 Potsdam, Telefon: (0331) 2000-930, Telefax: (0331) 2000-910,
eMail:newsletter@dielinke-brandenburg.de
 
 

Impressum

DIE LINKE. Landesverband Brandenburg
Alleestraße 3
14469 Potsdam
0331-20009-0
0331-20009-10
info@dielinke-brandenburg.de