Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Brandenburg hat gewählt. Wir danken unseren Wählerinnen und Wählern, allen engagierten Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern und nicht zuletzt unseren Kandidatinnen und Kandidaten, die gemeinsam mit uns um jede Stimme gekämpft haben. Wir haben an Infoständen, bei Veranstaltungen und auf den Straßen unzählige Gesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern geführt. Im Internet und in den sozialen Netzwerken haben wir unermüdlich für unser Programm und LINKE Positionen geworben.

Dieses Wahlergebnis ist eine herbe Niederlage für die LINKE, da gibt es nichts zu beschönigen. Dennoch – auch nach der Wahl wollen wir zuhören und gemeinsam mit den Menschen im Land Lösungen für die wichtigen Fragen unserer Zeit finden. Gerade in Zeiten der Unsicherheit wird der soziale Zusammenhalt und soziale Gerechtigkeit noch an Bedeutung gewinnen. Darum setzen wir auf einen sozial-ökologischen Umbau und klare Kante gegen rechts und laden alle Demokratinnen und Demokraten dazu ein. Wir sind der Heimathafen für alle, die die Demokratie verteidigen und sich gegen den Rechtsruck organisieren wollen.

Aktuelles aus dem Landesverband


Helmut Scholz

Die europäische Zukunft mitgestalten – für die Interessen der Menschen

Uwe Völkner (FOX)
Helmut Scholz
Helmut Scholz

Das neue Europäische Parlament (EP) hat seine Arbeit nach der Wahl im Mai 2019 aufgenommen. Ich bin durch das Votum der Wählerinnen und Wähler wieder in das EP gewählt worden. Dafür auch an dieser Stelle mein herzliches Dankeschön. Was ist meine persönliche Bilanz aus der zurückliegenden Wahlperiode? Allem voran: die demokratische Beteiligung an Entscheidungen europäischer Politik muss gestärkt und transparenter werden. Weiterlesen


LAG Netzwerk EL

Zukunft gestalten – gemeinsame Wege finden: Die LAG Netzwerk EL auf dem Landestreffen der KSČM

Das "Ständige Forum der Europäischen Linken - der Regionen" (SFEL-R) als regionales Netzwerk der Europäischen Linken ist schon seit vielen Jahren aktiv in die Diskussionen der Linken in Europa eingebunden. So wurden wir auch am vergangenen Wochenende, am 7. September 2019, in das Areal der Gemeinde Svojšice in die Tschechische Republik zum Landestreffen der Kommunistischen Partei Böhmens und Mährens (KSČM) der Region Hradec Králové eingeladen. Weiterlesen


Martin Günther

Den Aufbruch der Linken Brandenburg organisieren – ein Diskussionsangebot in Thesen und Vorschlägen

Unser Wahlergebnis ist bitter. Eine endgültige Antwort, was im Wahlkampf passiert ist und was in den Jahren davor, was zu diesem Ergebnis geführt hat, ist schwer und zwangsläufig immer unvollständig. Auch dieses Papier erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit geschweige denn die alleinige Wahrheit. Es sind Thesen und Vorschläge zur Diskussion. Wir sollten uns bei unserer Wahlanalyse vor allem auf die Thesen konzentrieren, die eine Bearbeitung von identifizierten Herausforderung ermöglichen und vor allem die Vorschläge zu deren Bearbeitung in die Diskussion mit einbeziehen. Weiterlesen

Aktuelle Pressemitteilungen

Pressemitteilung

Brandenburg braucht eine neue politische Kultur

Zu dem heute stattgefunden Gespräch zwischen Grünen und LINKEN erklären die Landesvorsitzenden Diana Golze und Anja Mayer für die Sondierungsgruppe der LINKEN: Weiterlesen


Pressemitteilung

LINKE entscheidet über Aufnahme von Sondierungsgesprächen

Der Brandenburger Landesvorstand der LINKEN hat sich heute zu einer ersten Auswertung des Landtagswahlergebnisses getroffen. Entschieden wurde dabei auch über die Aufnahme von Sondierungsgesprächen zu einer möglichen Regierungsbildung: Weiterlesen


Pressemitteilung

Kalbitz unterm Hakenkreuz

Wie "Spiegel Online" heute meldet, hat Andreas Kalbitz offenbar auch keine ernsthaften Probleme, sich auf Veranstaltungen zu zeigen, bei denen Hakenkreuzfahnen gehisst werden. Die CDU muss von ihren Gesprächsangeboten an die AfD nun endlich abrücken, meint der Spitzenkandidat der Brandenburger LINKEN für die Landtagswahl, Sebastian Walter: Weiterlesen

Immer informiert sein: Unser Newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir einmal pro Woche über einen Teil der kleinen und großen politischen Ereignisse. Es gibt Tipps zu Veranstaltungen und Aktionen, Nachrichten aus der Brandenburger Politik, von der Bundesebene und aus Europa. Verbesserungsvorschläge, Hinweise, Anregungen und Zuarbeiten nehmen wir gern entgegen: newsletter@dielinke-brandenburg.de