Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Landesverband


LAG Netzwerk EL

Klausurtagung des SFEL- R setzt Gedenkstein für Freundschaft, Solidarität und Zusammenarbeit

In Vorbereitung auf den 7. Kongress der Europäischen Linken (EL) im Dezember 2022 gingen Genoss*innen der Kommunistischen Partei Böhmens und Mährens (KSČM) und der Brandenbuger LINKEN am 17. und 18. Juni 2022 in Nepřívěc (Tschechien) in Klausur, um in dieser schwierigen Zeit für den Frieden in Europa die Ergebnisse ihrer Arbeit zu diskutieren. Weiterlesen


LAG Netzwerk EL

Ganz Tschechien gedenkt Massaker in Lidice vor 80 Jahren

Nach der "samtenen Revolution" als kommunistisch missachtet und vernachlässigt, ist heute der Gedenkort Lidice mit seinem Internationalen Rosengarten, den authentischen Mahnorten innerhalb des zerstörten Dorfes für die verschiedenen Opfergruppen zu einem Gedenkort von nationaler Bedeutung geworden. Weiterlesen


Katharina Slanina

Wir machen das! DIE LINKE. Brandenburg auf neuen Wegen ...

Bis zur Landtags- und Kommunalwahl 2024 muss DIE LINKE ihren Gebrauchswert wieder nachweisen – im Land, aber auch vor Ort. Viel Zeit dafür bleibt nicht. Mit zehn Punkten, zehn zentralen Aufgaben, die Landesvorstand und Landtagsfraktion gemeinsam beschlossen haben, wollen wir deshalb zügig die Grundlage legen für einen erfolgreichen Wahlzyklus 2024.... Weiterlesen


LAG Netzwerk EL

Gedenken in Terezín – 77. Jahrestag der Befreiung

Aus Anlass des 77. Jahrestages der Befreiung vom Hitlerfaschismus weilte eine Delegation der Landesarbeitsgemeinschaft Netzwerk Europäische Linke (LAG Netzwerk EL) unter Leitung der Genossin Monika Schömmel am 7. Mai 2022 in Terezín. Weiterlesen


LAG Grundeinkommen

BGE und Bildung – den Kopf dafür haben

Schon vor der kompletten Überforderung und Überlastung durch die Pandemielage war es kein Geheimnis, dass unser Bildungssystem sich in einer Dauerkrise befindet. Sie steht, seit tatsächlich mehr als einem Jahrhundert, wie ein Elefant im politischen Raum und wird gerne übersehen, während man mal wieder versucht, über den Rücken zu klettern oder... Weiterlesen


LAG Queer

Langer Kampf um Anerkennung – Gedenken an lesbische NS-Opfer in Ravensbrück

Anlässlich des Tages zur lesbischen Sichtbarkeit (26. April 2022) sowie des Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Ravensbrück durch die Rote Armee (30. April 1945) hat die Landesarbeitsgemeinschaft Queer Berlin-Brandenburg vergangenes Wochenende mit vielen Interessierten die Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück in Fürstenberg/Havel... Weiterlesen


Helmut Scholz MdEP

Bilanz und Ausblick – Halbzeit im Europaparlament

Mit der Neuwahl des Europäischen Parlaments im Mai 2024 steht die LINKE vor einer zentralen bundespolitischen Herausforderung: Wie wollen wir die real existierende EU und ihre Politik gestalten? Weiterlesen


LAG Bewegungslinke

Macht mit: Den Aufbruch von unten beginnen

Stellungnahme des Ko-Kreises der Brandenburger Bewegungslinken zum vergangenen Landesparteitag Weiterlesen


Katharina Slanina, Sebastian Walter

Den Aufbruch organisieren – für ein gerechtes Land

Nur eine starke Demokratie und eine soziale Gesellschaft kann Menschen in diesen Zeiten Sicherheit geben. Es darf nicht normal sein, dass Menschen entscheiden müssen, ob sie den Wochenendeinkauf oder die Stromrechnung bezahlen. Weiterlesen


Landesverband

Brandenburger LINKE mit neuer Doppelspitze

Die 1. Tagung des 8. Landesparteitags der LINKEN Brandenburg fand am 2. und 3. April 2022 in Schönefeld (Landkreis Dahme-Spreewald) statt. Der Landesparteitag wählte alle Gremien des Landesverbandes neu: den Landesvorstand, die Landesschiedskommission sowie die Landesfinanzrevisionskommission. Weiterlesen