Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Der neue Vorstand des Frauenpolitischen Rats Brandenburg, v. l. n. r. Claudia Sprengel, Dr. Regina Ryssel, Dr. Uta Kletzing, Susanne Feldkötter, Heiderose Gerber (Foto: Gabriele Brandt)
Fünf Frauen mit je einer Blume in der Hand stehen vor einem Roll-Up mit der Aufschrift "Frauenpolitischer Rat"

LAG LINKE Frauen

Claudia Sprengel in den Vorstand des Frauenpolitischen Rats Brandenburgs gewählt

Am 10. November 2018 wählte die Mitgliederversammlung des Frauenpolitischen Rates Brandenburg Claudia Sprengel, Sprecherin der LAG LINKE Frauen der LINKEN Brandenburg, in den Sprecherinnenrat. Der Frauenpolitische Rat ist ein Zusammenschluss von derzeit zweiundzwanzig Frauenverbänden, -organisationen, -vereinen sowie Frauengruppen der Gewerkschaften, Kirchen und Parteien im Land Brandenburg. Er versteht sich als partei- und konfessionsübergreifend. Der Vorstand (Sprecherinnenrat) besteht aus fünf Sprecherinnen aus den Mitgliedsorganisationen des Rats. Wir, die LINKEN Frauen, gratulieren sehr herzlich!