Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Liedermacher Bernd Pittkunings spielt am Infostand der LAG Netzwerk EL am 11. Mai 2019 in Cottbus (Foto: Hans-Peter Schömmel und Frithjof Newiak)
Infozelt, in dem ein Infotisch und Bernd Pittkunings am Mikrofon stehen

LAG Netzwerk EL

Infostand mit Helmut Scholz in Cottbus

Es war schon hart: Trotz Regen informierten die Kandidaten des Cottbuser Wahlkreises 1 für die Stadtverordnetenversammlung am 11. Mai 2019 von 13 Uhr bis 16 Uhr die Bürger*innen der Stadt Cottbus auf dem zentralen Platz vor der Stadthalle zu den Kommunalwahlen und zur Europawahl. Mit musikalischer Umrahmung durch den sorbischen Liederpoeten Bernd Pittkunings wollte man nicht aufgeben und dem sehr schlechten Wetter trotzen. Immer wieder kam über die Tonanlage der Aufruf "Kommen Sie in unser Zeit und informieren sie sich über unsere Kandidatinnen Karin Kühl und Monika Schömmel!"

Ab 15 Uhr unterstützte die Landesarbeitsgemeinschaft Netzwerk der Europäischen Linken (LAG Netzwerk EL) der LINKEN Brandenburg auch Matthias Loehr MdL, Spitzenkandidat für die Stadtverordnetenversammlung im Cottbuser Wahlkreis 1, und der Europakandidat Helmut Scholz MdEP. Natürlich entsprach die Anzahl der Gespräche bei Kaffee und Kuchen, den die Frauen der LAG Netzwerk EL gesponsert hatten, nicht den Erwartungen. Aber man erfüllte ein erstes Wahlversprechen: DIE LINKE lässt Sie nicht im Regen stehen! Vielen Dank an alle, die mit uns unterm roten Zelt standen.

Monika Schömmel
Sprecherin LAG Netzwerk EL