Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Gedenkstein für Ernst Thälmann in Ziegenhals (Foto: Monika Schömmel)
Gedenkstein für Ernst Thälmann mit Blumenstrauß

LAG Netzwerk EL

LAG Netzwerk EL ehrt Ernst Thälmann

"Internationalist – Antifaschist – Unvergessen", mit dieser Schleifenaufschrift ehrte die Landesarbeitsgemeinschaft Netzwerk der Europäischen Linken (LAG Netzwerk EL) am 18. August 2018 das Andenken an Ernst Thälmann, der vor 74 Jahren im KZ Buchenwald von den Nazis ermordet wurde. Für die Mitglieder der LAG Netzwerk EL ist der Gedenkstein in Ziegenhals, der an den Beginn des organisierten Widerstandes gegen den Faschismus erinnert, von besonderer Bedeutung. Haben doch eine Vielzahl von Antifaschist*innen und Genoss*innen aus Tschechien, Frankreich und Deutschland in einem Aktionsbündnis gegen den Abriss der ehemaligen Gedenkstätte in Ziegenhals protestiert und als der Erhalt derselben nicht durchsetzbar war, mit einer Spendenaktion zur Errichtung des Gedenksteins beigetragen. Dadurch wurde ein Erinnerungsort an den antifaschistischen Kampf geschaffen. Mit der Niederlegung eines Blumengebindes am Gedenkstein unterstreichen die Mitglieder der LAG in jedem Jahr ihre Solidarität im antifaschistischen Kampf.