Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Der neue Landesvorstand der LINKEN Brandenburg

Landesverband

Sozial, gerecht und demokratisch: Für ein zukunftsfestes Brandenburg!

Die 1. Tagung des 6. Landesparteitages tagte am 17./18. März im Potsdamer Kongresshotel. Die Delegierten wählten einen neuen Landesvorstand mit Diana Golze und Anja Mayer an der Spitze. Zu stellvertretenden Landesvorsitzenden wurden Kirsten Tackmann, Isabell Vandré und Mario Dannenberg gewählt. Stefan Wollenberg folgt Anja Mayer als Landesgeschäftsführer. Schatzmeister Ronny Kretschmer wurde im Amt bestätigt. Weiterhin gehören dem Landesvorstand an: Andreas Büttner, Roland Gehrmann, Martin Günther, Monika Huschenbett, Alexander Klotzovski, Anja Kreisel, Romy Neupert, Marco Pavlik, Anne-Frieda Reinke, Sebastian Walter und Heidemarie Wiechmann.

Der Leitantrag zog die Bilanz der bisherigen Regierungsarbeit und zeigte den Weg der LINKEN bis zur Landtagswahl 2019 auf. Nach einer lebendigen Diskussion mit einer Vielzahl von Änderungsanträgen wurde er mit großer Mehrheit verabschiedet. Außerdem verabschiedete der Parteitag u. a. ein Agrarleitbild für Brandenburg, Kommunalpolitische Eckpunkte in Vorbereitung auf die ebenfalls 2019 stattfindenden Kommunalwahlen und eine Reihe weiterer inhaltlicher Anträge. Die Beschlüsse werden nach der Endbearbeitung durch die Antragskommission in den kommenden Tagen auf unserer Website veröffentlicht.

Die detaillierten Wahlergebnisse und die Aufzeichnung des Livestreams sind auf unserer Parteitagsseite (Link) zu finden.