Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Landesverband


Pressemitteilung

Herzlichen Glückwunsch an die FREIe HEIDe – Kampf gegen das Bombodrom wird mit dem Friedenspreis gewürdigt

Zur Auszeichnung der Bürgerinitiative FREIe HEIDe mit dem Göttinger Friedenspreis erklärt der Landesvorsitzende der Linkspartei.PDS Brandenburg, Thomas Nord: Weiterlesen


Landesvorstand

Halbe nicht alleine lassen!

Der Landesvorstand der Linkspartei.PDS Brandenburg hat beschlossen, Mitglieder und Sympathisant*innen aufzurufen, auch in diesem Jahr am 3. März 2007 in Halbe ein Zeichen gegen Neonazis zu setzen. Weiterlesen


Pressemitteilung

Gemeinsam gegen AIDS – politische Herausforderung für gesamte Gesellschaft

Zum Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember 2006 erklärt die stellvertretende Landesvorsitzende der LINKEN Dr. Kirsten Tackmann: Weiterlesen


Landesverband

18.11.2006: Tag der Demokraten

Den Nazis wurde die Stirn geboten. Halbe gehörte am 18. November 2006 den Demokratinnen und Demokraten. Weiterlesen


LAG Umwelt

Zempower Aufruf

Brandenburg ist ein auch durch Land- und Forstwirtschaft geprägtes Land. Wir sind stark im Ökolandbau und haben vielfältige Naturräume für Naherholung und Tourismus. Doch diese positiven Eigenschaften sind durch den massiven Ausbau der Agro-Gentechnik gefährdet. In Brandenburg wurden im Jahr 2006 442 Hektar Genmais angebaut – ursprünglich... Weiterlesen


LAG Umwelt

Versteckte Subventionen beim Grundwasserverbrauch von Großverbrauchern abschaffen

Die AG Umwelt der Linkspartei.PDS Brandenburg setzt sich dafür ein, dass bei der Novellierung des Landeswassergesetzes die Befreiung vom Wassernutzungsentgelt (WNE) nach § 40 reduziert wird. Das gilt insbesondere für die Wasserentnahme durch die Braunkohlewirtschaft. Weiterlesen


LAG Umwelt

Braunkohleplan Cottbus-Nord nicht legitim

Die AG Umwelt der Linkspartei.PDS Brandenburg kritisiert die Verbindlichkeitserklärung des Braunkohleplans Cottbus-Nord durch die Landesregierung im Sommer dieses Jahres als inhaltlich und formell nicht legitim. Weiterlesen


Der geplante Wahlkreisneuzuschnitt in Berlin ist ein Angriff auf DIE LINKE

Seit Jahren arbeiten die Parteien an einer großen Wahlrechtsreform. Gemeinsam mit Grünen und FDP hatte die Linke in der letzten Wahlperiode dazu einen Gesetzentwurf in den Bundestag eingebracht. Der neue Entwurf der Ampel geht Zulasten der LINKEN. Weiterlesen

Schwer umkämpftes Gebiet

Zwei Hebammen stehen im Mittelpunkt von Snow Hnin Ei Hlaings Dokumentarfilm „Midwives“ Ihr EInsatzort: das Siedlungsgebiet der verfolgten Rohingya-Minderheit in Myanmar. Weiterlesen

Statt Panzerlieferungen: Eskalationsspirale durchbrechen

Waffenlieferungen des Westens seien alternativlos, um die Angriffe der russischen Armee auf die Ukraine zurückzuschlagen. Diese Behauptung ist Konsens in den deutschen Leitmedien und im politischen Establishment. Weiterlesen