Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Landesverband


KV Dahme-Spreewald

Rote Nelken für Rosa und Karl – Ehrendes Gedenken in Luckau

Am 8. Januar 2022 trafen sich fast 30 Bürger*innen am Luckauer Karl-Liebknecht-Denkmal an der Stadtmauer, um der Ermordung Karl Liebknechts und Rosa Luxemburgs im Jahr 1919 zu erinnern. Traditionell findet die Gedenkveranstaltung im Januar an dem Denkmal statt, das an den KPD-Mitbegründer und einstigen SPD-Reichstagsabgeordneten erinnert, der von... Weiterlesen


LAG LINKE UnternehmerInnen

Brief an die Mitglieder der LAG LINKE UnternehmerInnen

Liebe Mitglieder der LAG LiU, in Abstimmung mit Wolfgang sage ich hiermit unsere für den 7. oder 8.1.22 geplante MV auf Grund der derzeit geltenden Verordnung ab. Weiterlesen


LAG LINKE UnternehmerInnen

Weihnachtsgruß der LAG LINKE UnternehmerInnen

Liebe Mitglieder, wir wünschen Euch allen für die bevorstehenden Festtage besinnliche Stunde im Kreise Eurer Lieben sowie einen guten Rutsch in das neue Jahr. Weiterlesen


Politische Bildung

Teamer*innen für politische Bildung gesucht

Du hast schon Formate der politischen Bildung geteamt, bist vertraut mit unserem emanzipatorischen Bildungsverständnis und hast Lust Bildungsformate anzubieten, dann suchen wir Dich. Wir wollen eine Pool von Teamer*innen im Landesverband aufbauen, die Formate der politischen Bildung entwickeln und durchführen. Weiterlesen


Katharina Slanina, Sebastian Walter

Asklepios: LINKE steht an der Seite der Beschäftigten

Bereits seit Juni dieses Jahres traten die Beschäftigten der Asklepios-Fachkliniken in Brandenburg immer wieder in den Warnstreik, um ihrer Forderung nach Angelichung der Entlohnung und Arbeitsbedingungen an die ihrer Kolleg*innen an den westdeutschen Standorten des Konzerns und damit an den TVöD Nachdruck zu verleihen. Weiterlesen


LAG Netzwerk EL

Gegen das Verdrängen und Vergessen

Dem Skandal um den Abriss der Gedenkstätte für den organisierten illegalen antifaschistischen Widerstandskampf, den die KPD im Februar 1933 auf ihrem letzten Treffen ihrer Funktionäre mit Ernst Thälmann an der Spitze in der Gaststätte Ziegenhals ausrief, zu Gunsten der Errichtung einer Privatvilla durch einen "Aufbauhilfe" leistenden Westbeamten... Weiterlesen


LAG Bewegungslinke

Unterscheidbar links – in Form und Inhalt: Wahlauswertung der Bewegungslinken Brandenburg

Als LINKE haben wir eine schmerzvolle Niederlage erlitten. Als Bewegungslinke Brandenburg wollen wir uns mit diesem Papier an dem notwendigen Prozess der Aufarbeitung beteiligen, der unserer Ansicht nach auf allen Ebenen geführt werden muss. Wir wollen eine Partei, in der sich alle einbringen können, in der kontrovers und solidarisch diskutiert... Weiterlesen


LAG Netzwerk EL

Ehrung des Antifaschisten Julius Fučík

"Menschen, ich hatte euch lieb", hinterlässt uns Julius Fučík. Am 11. September 2021 legten Mitglieder der Landesarbeitsgemeinschaft Netzwerk Europäische Linke der LINKEN Brandenburg als Partner im Ständigen Forum der Europäischen Linken - der Regionen (SFEL-R) Blumen an seinem Denkmal im Volkspark Berlin-Pankow nieder. Weiterlesen


LAG Netzwerk EL

Landestreffen in Svojšice

Es ist vollbracht: Voller Stolz können wir berichten, dass der Rahmenvertrag des SFEL-R erneuert wurde. Die Vorbereitungen für die Unterzeichnung des Rahmenvertrages waren langwierig und bis zum Schluss war nicht sicher, ob dieser Vertrag überhaupt unterzeichnet wird. Weiterlesen


LAG Seniorenpolitik, LAG Selbstbestimmte Behindertenpolitik

Fachgespräch mit Anke Domscheit-Berg: Ältere Menschen und Digitalisierung

"Senior:innen. Gemeinsam. Grillen." … unter diesem Motto trafen sich am 3. September 2021 interessierte Senior*innen im Lothar-Bisky-Haus, um gemeinsam mit Peter Mundt, dem Co-Vorsitzenden der Landesarbeitsgemeinschaft Seniorenpolitik der LINKEN Brandenburg, und Uwe Neuer, dem Vorsitzenden der Landesarbeitsgemeinschaft Selbstbestimmte... Weiterlesen


Liebe, D-Mark und Tod

Cem Kayas aufregende Dokumentation über die Musik türkischer Arbeiter in Deutschland. Weiterlesen

Jin, Jiyan, Azadî!

Frauen im Iran kämpfen für ihre Freiheit. Weiterlesen