Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Landesverband

Außerordentlicher Landesparteitag am 16. Januar 2022

Die für den 4. Dezember 2021 in Schönefeld geplante 2. Tagung des 7. Landesparteitags muss abgesagt werden. Die dynamische Entwicklung der Infektionszahlen lässt im Sinne der Gesundheit aller keine andere verantwortungsvolle Entscheidung zu. Stattdessen wird eine außerordentliche Tagung des 7. Landesparteitages am 16. Januar 2022 als Online-Parteitag stattfinden.Weiterlesen


LAG Netzwerk EL

Erinnern und Mahnen am Ehrengrab für die Opfer des KZ-Außenlagers Lieberose

"Menschen, seid wachsam!", wie es der tschechische Schriftsteller und Widerstandskämpfer Julius Fučík schrieb. In diesem Jahr konnte nur kleine Gruppen unter Einhaltung der Coronamaßnahmen am Gedenken teilnehmen. Weiterlesen


Andreas Fritsche, neues deutschland

Hier sprach Karl Liebknecht – Orte der Erinnerung in Brandenburg

Da die traditionelle Gedenkveranstaltung an Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg auf dem Friedhof der Sozialisten in Berlin Friedrichsfelde in diesem Januar coronabedingt ausfällt, stellt Tobias Bank in einem kurzen Video fünf Liebknecht-Gedenkorte im Land Brandenburg vor. Weiterlesen


LAG Grundeinkommen

Neujahrsgruß der LAG Grundeinkommen

Die Landesarbeitsgemeinschaft Grundeinkommen der LINKEN Brandenburg wünscht Euch einen tollen Start ins Jahr 2021. Lasst uns hoffen, dass es besser wird! Weiterlesen


Mario Dannenberg, Anja Mayer, Katharina Slanina, Stefan Wollenberg

Mitgliederbrief: Dankeschön – und auf ein Neues!

Wir wünschen Euch ein gesundes, glückliches, friedliches und für uns alle ein erfolgreiches neues Jahr. Das Jahr 2020 wird uns sicherlich allen für lange Zeit im Bewusstsein bleiben. Unserer Gesellschaft wurde und wird viel abverlangt. Wir möchten Euch von Herzen für die gelebte Solidarität und den spürbaren Zusammenhalt an jedem Tag danken! Weiterlesen


Tobias Bank

Männliche Kommunalpolitik?

Frauen sind in der Kommunalpolitik weiterhin massiv unterrepräsentiert, wie eine Umfrage von Forsa aus dem Oktober 2020 ergeben hat. Vor allem über 50-jährige Männer entscheiden über die Zukunft ihrer örtlichen Gemeinschaften. Weiterlesen


Isabelle Vandre, Fritz Viertel

Mietpreisbremse in Brandenburg verlängern!

Seit 2014 bzw. 2016 gilt in Brandenburg die sogenannte "Mietpreisbremse", die einen übermäßigen Anstieg der Mieten sowohl im Bestand als auch bei Neuvermietungen verhindern soll. Beide Verordnungen wurden von der vormaligen rot-roten Landesregierung erlassen, sind zeitlich begrenzt und laufen zum 31. Dezember 2020 aus. Weiterlesen


Andreas Fritsche, neues deutschland

Bei Rot wird gelüftet – Anke Domscheit-Berg fertigt mit Kindern CO2-Ampeln für Schulen

In der ersten Welle der Corona-Pandemie bastelten die Bundestagsabgeordnete Anke Domscheit-Berg und ihr Mann Daniel Schutzvisiere, die auf dem Markt damals nicht in ausreichender Menge zu bekommen waren. Jetzt, in der zweiten Welle, machen sie sich wieder ans Werk. Weiterlesen


Tobias Bank

Kommunen: Altschuldenproblematik weiter ungeklärt

Die Frage der kommunalen Altschulden ist trotz mehrfacher Ankündigungen auch im Jahre 2020 nicht gelöst worden. Auf 42 Milliarden Euro belaufen sich derzeit die Altschulden der Kommunen. Tobias Bank, Mitglied im Parteivorstand der Partei DIE LINKE und Sprecher der Landesarbeitsgemeinschaft Kommunalpolitik der LINKEN Brandenburg, dazu: Weiterlesen


Andreas Fritsche, neues deutschland

Sommergefühl mit Realität abgleichen – Interview mit Anja Mayer

Die Tageszeitung "Neues Deutschland" interviewte unsere Co-Landesvorsitzende Anja Mayer: Sie sind Arzthelferin von Beruf und haben im Frühjahr, als das Potsdamer St. Josefs-Krankenhaus wegen der Corona-Epidemie überlastet war, ehrenamtlich Dienste in der Notaufnahme dieser katholischen Klinik geschoben. Haben Sie erneut Hilfe angeboten? Weiterlesen


Fraktionsvorsitzendenkonferenz

Unsere Antwort auf die Krise: Solidarität!

Gemeinsame Erklärung der Fraktionsvorsitzenden der LINKEN im Bundestag und in den Landtagen sowie der Sprecherin der Delegation DIE LINKE. im Europaparlament zu den aktuellen politischen Herausforderungen der Corona-Pandemie Weiterlesen


Halbierter Fortschritt

Der Koalitionsvertrag bringt eine nachholende Modernisierung des Landes. Aber an entscheidenden Punkten versagt die Ampel: Fortschritt gibt es vor allem solange er wenig kostet - und Konzernen und Reichen nicht weh tut. Der nötige Politikwechsel ist so nicht zu schaffen. Weiterlesen

Ein klimapolitisches Armutszeugnis

Warum der Koalitionsvertrag der Ampel das Erreichen der Pariser Klimaziele unmöglich macht. Weiterlesen

Abschied und Ankunft

Das Babylon in Berlin-Mitte feiert die Premiere von Beate Kunaths Dokumentarfilm „Abschied und Ankunft“ über die Bibliothek von Stefan und Inge Heym. Weiterlesen