Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Landesverband


Landtagsfraktion

Was tun mit dem Eisenhydroxid in der Spree?

Mit Unterstützung der LMBV haben sich die Lausitzer Abgeordnete Anke Schwarzenberg, der umweltpolitische Sprecher Thomas Domres und der wirtschaftspolitische Sprecher Matthias Loehr einige Brennpunkte der Eisenhydroxid-Problematik angesehen. Am Beispiel der Grubenwasserreinigungsanlage in Vetschau machten sie sich ein Bild von den Maßnahmen, die im... Weiterlesen


Thomas Nord, Harald Petzold, Kirsten Tackmann, Axel Troost

Überlegungen, beim dritten „Hilfspaket“ nicht mit Nein zu stimmen

Seit erst gut einem halben Jahr ist in Griechenland eine Regierung mit SYRIZA als stärkste Partei im Amt. Bei der Wahl am 25.01.2015 unterstützten 36% der Wählerinnen und Wähler unsere linke Partnerpartei. Das heißt etwa 20% der Bürgerinnen und Bürger des Landes gaben ihr die Stimme. Das Kabinett von Alexis Tsipras hatte zum Zeitpunkt seiner... Weiterlesen


Landesverband

Aktivenkonferenz am 17. und 18. Oktober 2015 am Werbellinsee

Eine neue LINKE bauen – denn Veränderung erfordert Mut zur Selbstveränderung. Wir wollen uns verändern und wir müssen uns verändern. Wie? Und Wohin? Das wollen wir besprechen. Mit Dir und mit allen, die Lust haben, DIE LINKE in Brandenburg fit für die Zukunft zu machen. Wir wollen beraten, wie wir unsere Verankerung in der Gesellschaft verbessern,... Weiterlesen


Andrea Johlige

Nach Brandanschlag: Flüchtlinge schützen

Am Wochenende haben Unbekannte einen Brandanschlag auf die Wohnung einer Flüchtlingsfamilie in Brandenburg an der Havel verübt. Dazu erklärt die flüchtlingspolitische Sprecherin der LINKEN im Landtag, Andrea Johlige: Wir sind schockiert über den Brandanschlag in Brandenburg an der Havel. Er reiht sich in eine ganze Kette von Anschlägen und... Weiterlesen


Landesverband und Landtagsfraktion

Fünftes Treffen des Netzwerks Willkommenskultur

Mittlerweile ist es für viele in der Flüchtlingsarbeit Aktive ein fester Termin im Kalender: Die Treffen des Netzwerks Willkommenskultur. Gemeinsam mit dem Landesverband der LINKEN hat die Fraktion DIE LINKE im Landtag Brandenburg zur mittlerweile fünften Zusammenkunft des Netzwerks geladen, um über aktuelle Entwicklungen in der Flüchtlingspolitik... Weiterlesen


Landtagsfraktion

Flüchtlinge in Brandenburg: Behauptungen und Vorurteile im Faktencheck

Fast täglich berichten die Medien über Probleme bei der Unterbringung von Asylsuchenden. Die Kommunen organisieren Quartiere, um Asylsuchende und Flüchtlinge aufzunehmen. Oft treffen sie auf Unverständnis, Ablehnung und Ängste. Diese Ängste werden oftmals bewusst geschürt. Allerdings entsprechen einige Behauptungen nicht den Fakten. Die gängigsten... Weiterlesen


Helmut Scholz

TTIP ist die falsche Antwort

In der Plenardebatte des Europaparlaments zum geplanten Freihandelsabkommen TTIP hat der Handelsexperte der Linksfraktion im Europäischen Parlament, der Brandenburger Abgeordnete Helmut Scholz, seine Ablehnung des Abkommens EU-USA und insbesondere des Staat-Investor-Schiedsverfahrens ISDS bekräftigt. Weiterlesen


Andrea Johlige

Der Job der LINKEN in der Flüchtlingspolitik

Die asylpolitisches Sprecherin der LINKEN Landtagsfraktion, Andrea Johlige, hat auf ihrem Blog einen Beitrag veröffentlicht, den wir hier gerne dokumentieren möchten:" Es brennen wieder Flüchtlingsunterkünfte. Noch sind es 'nur' geplante Unterkünfte. Diejenigen, die sich für Flüchtlinge einsetzen, geraten ebenfalls ins Visier. Weiterlesen


Landesverband

Neumitgliedertreffen 2015 – ein toller Erfolg im Höchstsommer

Am Samstag, dem 4. Juli 2015, trafen sich auf Einladung des Landesvorstandes 35 Mitglieder der LINKEN Brandenburg, die im Verlauf der letzten 12 Monate neu oder wieder in die Partei eingetreten sind. Während einer zweistündigen Vorstellungsrunde die von Paul Schmudlach, Kreisvorsitzender aus Ostprignitz-Ruppin, und dem Mitarbeiter der... Weiterlesen


Norbert Müller

Sexuelle Gewalt unabhängig aufklären

Der Bundestag debattiert heute über die Einführung einer nationalen Kommission, die Fälle sexuellen Missbrauchs wie in der Odenwaldschule oder in Kirchengemeinden aufklären soll. Der Brandenburger Bundestagsabgeordnete und Kinderrechts-Experte Norbert Müller sagte zu diesem Vorhaben in der Wochenzeitung Freitag: "Wir brauchen Überparteilichkeit und... Weiterlesen


Die EU muss umsteuern

Die EU befindet sich am Scheideweg: Es braucht mutige Investitionen in die Zukunft. Weiterlesen

Klimagerechtigkeit jetzt!

Für einen sozial-ökologischen Systemwechsel Weiterlesen

Zeit zu handeln

Bei der Bundestagswahl 2021 geht es um viel: Auf wessen Rücken werden die Kosten der Corona-­Krise abgewälzt? Schaffen wir einen sozial-ökologischen Umbau, der das Klima rettet und sozial gerecht ist? Für DIE LINKE ist klar: Die grundlegenden Dinge des Lebens dürfen nicht vom Markt geregelt werden. Weiterlesen