Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Landesverband


LAG LINKE UnternehmerInnen

Wahl der SprecherInnen der LAG LIU in Potsdam

Am 14. März dieses Jahres hat die LAG LIU Renate Vehlow als Sprecherin und Gerd Klier als Sprecher gewählt. Renate Vehlow ist Wahlkreismitarbeiterin beim Landtagsabgeordneten, Dr. Andreas Bernig. Sie war 10 Jahre lang Geschäftsführerin des linken Unternehmerverbandes OWUS Berlin-Brandenburg e. V. Unter ihrer Leitung entstand die LAG LIU in... Weiterlesen


Landesverband

Lausitzuni: Bedenken ernst nehmen – Studierende und Beschäftigte in Hochschulstrukturreform einbeziehen

DIE LINKE. Brandenburg nimmt die Bedenken und Befürchtungen von Studierenden und Beschäftigten der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus (BTU) ernst. Die Neugründung einer Universität und Abwicklung zweier bestehender solider Hochschulen kann nicht gegen den erklärten Widerspruch der Betroffenen geschehen. Weiterlesen


Landesverband

DIE LINKE vor Ort – Regionalkonferenzen im Frühjahr

Zwei der vier Frühjahrs-Regionalkonferenzen sind absolviert und "wir sind sehr zufrieden", erklärte der Landesvorsitzende der LINKEN in Brandenburg, Stefan Ludwig. Das Format der Regionalkonferenzen, erst vor zwei Jahren eingeführt, scheint sich als eine feste Konstante im Parteileben etabliert zu haben. Weiterlesen


André Groß

I LOVE BTU – Rede vor der Cottbuser Stadtverordnetenversammlung

Wir als LINKE stellen uns nicht gegen Veränderungen. Die im Kommissionsbericht geäußerte Kritik an der aktuellen Situation haben wir wahrgenommen. Die beiden Cottbuser Hochschulen können nur gemeinsam ihr Potential voll ausnutzen, voneinander profitieren und sich hervorragend ergänzen. Weiterlesen


Peer Jürgens

Peer Jürgens: Gedanken zur geplanten Lausitz-Uni

Anfang der 90er Jahre wurde bewusst die Gründung zweier Hochschulen in der Lausitz beschlossen. Dabei war es politischer Wille, in Brandenburg eine technische Universität zu gründen – obwohl in Berlin und Dresden große und anerkannte TU zu finden sind. Weiterlesen


Peer Jürgens

Gründlichkeit vor Schnelligkeit – Veränderung der Hochschullandschaft in der Lausitz

Im Ziel sind wir uns sicherlich alle einig: Wir wollen einen Innovationsschub für den Wissenschaftsstandort. Wir wollen eine langfristige Sicherung der Hochschulstandorte Senftenberg und Cottbus. Wir wollen die Wissenschaft in der Region angesichts neuer Herausforderungen und veränderter Bedingungen stärken. Weiterlesen


LAG LINKE UnternehmerInnen

Brief von Gerd Klier an die Mitglieder der AG

Liebe Mitglieder der LAG Linke UnternehmerInnen, Andrea Johlige und ich haben am vergangenen Wochenende mit dem Mandat unserer LAG am Landesparteitag teilgenommen. Andrea wurde zur Landesgeschäftsführerin und ich in die Landesschiedskommission gewählt, womit wir als LAG gut aufgestellt sein dürften. Der Antrag "Wirtschaftspolitik der Partei DIE... Weiterlesen


LAG LINKE UnternehmerInnen

Wahl der Delegierten der LAG LIU für den 3. Landesparteitag

Am 19. Dezember 2011 trafen sich die Mitglieder der LAG LIU zu einer Mitgliederversammlung, um die Wahl der zwei Delegierten zum Landesparteitag vorzunehmen. Gewählt wurden folgende UnternehmerInnen: Frauenliste:         Andrea Johlige, Leiterin der Landesgeschäftsstelle DIE LINKE Brandenburg, Inhaberin einer Werbeagentur und eines Buchladens Gem... Weiterlesen


Landesverband

"Fit für eine linke Zukunft": Die Leitbildkonferenz

"Was macht man mit Macht?", diese Frage war nur eine von vielen, die sich DIE LINKE. Brandenburg auf ihrer Leitbildkonferenz im Potsdamer Kongresshotel stellte. Knapp 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen an dieser Auftaktkonferenz teil. Weiterlesen


LAG Umwelt

Position zu ausgewählten Aspekten der Energiestrategie des Landes Brandenburg

Die Landesarbeitsgemeinschaft unterstützt den Inhalt des Abschnittes IV.3. "Wie erhalten wir Natur und Gesellschaft? Sozial-ökologischer Umbau" des Programmentwurfes der Partei DIE LINKE und empfiehlt dessen Einbeziehung in die Energiestrategie 2030 des Landes Brandenburg. Weiterlesen


Rosa Luxemburg: Die bekannte Unbekannte

Rosa Luxemburg ist nach wie vor in Deutschland die bekannteste Unbekannte. Fast jede hat schon mal ihren Namen gehört, weiß aber meistens nicht mehr, als dass diese Frau ermordet wurde Weiterlesen

Frontex in Bedrängnis: Jetzt weiter Druck machen!

Immer wieder werden Geflüchtete an den EU-Außengrenzen gewaltsam zurückgedrängt. In diese Pushbacks verwickelt sind auch Beamte der EU-Grenzschutzagentur Frontex. Die Fraktion THE LEFT sorgt jetzt im Parlament dafür, dass Frontex besser kontrolliert wird. Weiterlesen

Solidarität ist kein Schnäppchen vom Grabbeltisch!

In ihrer neuen Kolumne kritisiert Inge Hannemann den gefährlichen Geiz der Bundesregierung. So erhalten Hartz-IV-Betroffene gerade einmal 10 FFP2-Masken. Damit müssen sie auf unbestimmte Zeit auskommen. Doch ein aktuelles Urteil des Sozialgerichts Kassel kommt da auf ganz andere Zahlen. Weiterlesen