Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen

Foto: Ben Gross Photography
Anja Mayer
Anja Mayer

Pressemitteilung

Grundrecht auf Selbstbestimmung wahren!

Schwangerschaftsabbrüche sind zwar grundsätzlich unter bestimmten Bedingungen erlaubt, bei den entsprechenden Unterstützungsangeboten klaffen aber auch in Brandenburg noch erhebliche Lücken. Darauf soll der heutige "Safe Abortion Day" aufmerksam machen. Dazu erklärt die Co-Landesvorsitzende der Brandenburger LINKEN Anja Mayer:

"Auch weiterhin ist es für betroffene Frauen schwierig, in einer akuten Notlage schnelle Unterstützung zu bekommen. Die Wege zu Beratungsstellen und Praxen mit einem entsprechenden Behandlungsspektrum sind gerade in den ländlichen Regionen Brandenburgs weit. Darüber hinaus sind insbesondere Informationen über Gynäkolog*innen, die einen Abbruch anbieten, oft schwer zu finden.

Frauen entscheiden sich nicht leichtfertig für einen Schwangerschaftsabbruch, sondern meist in einer individuellen und belastenden Lage. Ihr Recht auf eine selbstbestimmte Entscheidung in einer solchen Situation darf nicht durch mangelnde Informationen und Hilfsangebote beschränkt werden. Wir brauchen deshalb dringend leicht zugängliche und vollständige Informationsangebote im Land und die gezielte Förderung von Beratungsangeboten und Praxen in den Regionen Brandenburgs, wo diese zur Zeit noch nicht ausreichend verfügbar sind!"

 

Verwandte Nachrichten

  1. 30. April 2020 Gewaltschutz gemeinsam stärken!

Weitere Pressemitteilungen

Pressemitteilung

Ein schwarzer Tag für die Gleichstellung

Das Brandenburger Verfassungsgericht hat das Brandenburger Paritätsgesetz heute für verfassungswidrig erklärt. Zu dieser Entscheidung erklären die Landesvorsitzenden der LINKEN Brandenburg, Anja Mayer und Katharina Slanina: Weiterlesen


Pressemitteilung

Systemrelevanz muss anständig bezahlt werden

Die Streiks im Öffentlichen Dienst dauern an, da die Arbeitgeberseite noch immer kein akzeptables Angebot vorgelegt hat. DIE LINKE. Brandenburg unterstützt die Kolleg*innen heute bei ihren Aktionen in Potsdam. Dazu erklärt die Landesvorsitzende Anja Mayer: Weiterlesen


Pressemitteilung

Absurde Kriegsspiele

700 Soldat*innen einer schnellen Eingreiftruppe der NATO trainieren derzeit auf dem Truppenübungsplatz Klietz im Havelland für ihren baldigen Einsatz an der russischen Grenze. Dazu meint die Co-Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg, Anja Mayer: Weiterlesen