Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Presse, LAG Queer

Danke, Karlsruhe! Rechtliche Gleichstellung von Homosexuellen endlich durchsetzen

Zur heutigen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe, die Adoptionsrechte homosexueller PartnerInnen zu stärken, erklären die Landessprecher der LAG DIE LINKE. Queer Berlin-Brandenburg, Peter Lompscher und Harald Petzold:

Mit der heutigen Entscheidung der Karlsruher Richter zur Stärkung des Adoptionsrechts für gleichgeschlechtliche PartnerInnenschaften hat die schwarz-gelbe Koalition ihre letzten Argumente verloren, die vollständige rechtliche Gleichstellung weiterhin zu verweigern. Danke, Karlsruhe.

Die LINKE. Queer Berlin-Brandenburg fordert deshalb die sofortige Umsetzung des Urteils in entsprechende gesetzliche Regelungen. Sie wird in Brandenburg das Einbringen einer Bundesratsinitiative dazu anregen.

 


Weitere Pressemitteilungen

Pressemitteilung

Niemals vergessen – den Anfängen wehren!

Anja... Weiterlesen


Pressemitteilung

Ein Schritt in die richtige Richtung

Zum... Weiterlesen


Pressemitteilung

Gegendarstellung

Unter... Weiterlesen