Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
OV Spremberg
10:00 - 12:00 Uhr
Spremberg, Spremberg Cafehaus Zille

Der Ukrainekrieg und seine Auswirkungen auf uns.

mit:
Kai Kleinwächter, Wirtschaftswissenschaftler
Christine Herntier, Bürgermeisterin Spremberg
Michael Schiemenz, GF Städtische Werke Spremberg GmbH
Thomas Scherzinger, GF GeWoBa Spremberg GmbH
Ort: Cafehaus Zille Spremberg, An den Mühlen 2, 03130 Spremberg

 

Bürgerdialog der Spremberger Bürger:innen mit dem kommunalpolitischen Forum Land Brandenburg e.V. (kF) und der Spremberger Fraktion DIE LINKE-SPD-B90/DIE GRÜNEN in der SVV Spremberg zum Thema: „Der Ukrainekrieg und seine Auswirkungen auf die Kommunalpolitik – worauf müssen wir uns einstellen?“
Samstag, den 27.08.2022, von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr, im Cafehaus Zille, An den Mühlen 2, 03130 Spremberg.
Die Ukraine und der russische Angriffskrieg beschäftigt auch viele Spremberger:innen. Was bedeutet die kriegerische Auseinandersetzung zwischen Russland und der Ukraine für die internationale Energie- und Wirtschaftspolitik, für uns in Europa? Welche Einflussfaktoren wirken hier und sind wir in Deutschland wirklich „Herr unserer Geschicke“? Welche Auswirkungen hat dieser Krieg auf Spremberg? Wie geht es mit Wirtschaftsentwicklung und Strukturwandel weiter? Kommt Teuer-Wirtschaft und Mangel-Wirtschaft? Oder wird es schon nicht so schlimm werden?
Dazu wollen wir mit den Spremberger Bürger:innen diskutieren. Ein kleiner Mittagssnack (Bockwurst mit Brot) und ein Glas rote Brause sollen die Diskussion fördern.

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Spremberg Cafehaus Zille

An den Mühlen 2
03130 Spremberg

zurück zur Terminliste