Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
18:00 - 20:00 Uhr
Potsdam, Quartierstreff Staudenhof  /  Veranstalter: Europe Direct Informationszentrum Brandenburg an der Havel

Bürgerforum "Europa kontrovers" zum Thema "Europa und Russland – Wege aus der Beziehungskrise"

Die Beziehungen zwischen Europa und Russland sind so angespannt wie seit vielen Jahren nicht mehr. Seit der Krimkrise standen Sanktionen, wechselseitige Manöver im Baltikum bzw. an der Westgrenze Russlands oder Vorwürfe der Manipulation öffentlicher Meinungsbildung im Vordergrund des medialen und öffentlichen Diskurses. Doch kann es eine europäische Friedenspolitik ohne Russland überhaupt geben? Wie halten Europa und Russland die Kommunikation aufrecht? Ist Deutschland dazu prädestiniert, Russland in einen Diskurs über eine konstruktive Rolle in der Welt zu verwickeln? Oder wird eine Wiederannäherung nur durch das Wirken des amerikanischen Präsidenten und durch wirtschaftliche Abhängigkeiten befördert?

Auf dem Podium: Helmut Scholz MdEP (Die Linke / GUE/NGL) und Simon Vaut (Kandidat der SPD Brandenburg für die Europawahl 2019), Moderation: Dr. Andrea Despot, Europäische Akademie Berlin. Im Anschluss wird ein Imbiss gereicht. Der Eintritt ist frei.

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Quartierstreff Staudenhof

Am Alten Markt 10
14467 Potsdam

Dateien

zurück zur Terminliste

Weitere Termine
  1. 20:00 - 22:00 Uhr
    Potsdam, Lothar-Bisky-Haus

    Lesung mit Tania Witte: "Andersrum ist auch nicht besser"

    In meinen Kalender eintragen
  1. 10:00 - 14:00 Uhr
    Potsdam, Lothar-Bisky-Haus

    Landeskonferenz LAG Kommunistische Plattform

    In meinen Kalender eintragen
  1. 11:00 - 17:00 Uhr
    Berlin, Sharehaus Refugio

    "Europa anders machen" – Regionalkonferenz Ost

    In meinen Kalender eintragen