Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Online-Veranstaltung
10:00 - 12:00 Uhr

Online-Mitmach-Konferenz: Mietenpolitik

Die nächste Konferenz unseres neuen Online-Formats für Austausch, Diskussion und Mitmachen findet zum Thema Mietenpolitik am Samstag, 28. November 2020, 10–12 Uhr statt. Die Online-Konferenzen ersetzen in diesem Jahr die bekannten Regionalkonferenzen, die pandemiebedingt leider entfallen mussten.

Spätestens der Beschluss über den Berliner Mietendeckel hat die Auseinandersetzung darüber, wie Wohnen den menschlichen Bedürfnissen und nicht den Gewinnbestrebungen weniger entsprechen kann, in die Öffentlichkeit geholt. Doch welche Instrumente haben wir, um in den Kommunalvertretungen und im Land die Interessen der Mieter*innen zu stärken und zu schützen? Wer sind dabei unsere Partner*innen? Wie stärken wir den sozialen Wohnungsbau? Was hat das alles mit der Debatte um die Wohnungsgemeinnützigkeit zu tun? Und wie werden wir den unterschiedlichen Ausgangssituationen von ländlichen Regionen und Speckgürtelkommunen gerecht? Wir möchten diese Online-Konferenz nutzen, um gemeinsam mit unserer Co-Landesvorsitzenden Katharina Slanina und Isabelle Vandre, Sprecherin für Wohnungs- und Mietenpolitik der LINKEN im Landtag Brandenburg, eine erste Ideenskizze zur Erarbeitung eines mietenpolitischen Konzeptes der LINKEN Brandenburg zu diskutieren.

Ablauf

10 Uhr Begrüßung
10.10 Uhr "Wo stehen wir aktuell in der Mietenpolitik in Brandenburg?" mit Isabelle Vandre MdL
10.30 Uhr Diskussion
11.30 Uhr Kleingruppendiskussion zu einzelnen Themenbereichen
11.45 Uhr Abschluss: Wie weiter in der Konzepterarbeitung?

Teilnehmen könnt Ihr, indem Ihr auf unten stehen Link klickt oder euch unter der angegebenen Telefonnummer einwählt:

Link: An Microsoft Teams-Besprechung teilnehmen

Telefon: +49 69 677765670 (gebührenpflichtig)
Konferenz-ID: 256 312 887#

Wie Microsoft Teams zu benutzen ist, erfahrt Ihr in diesem Video (Link).

Für die Diskussion in den Kleingruppen sind folgende Themenkomplexe vorgesehen:

1.) Rahmenbedingungen der Wohnungspolitik
  • Wohnen und Ökologie
  • Soziale Bodenpolitik

Diskussionsraum 1: https://t1p.de/Rahmenbedingungen-Wohnungspolitik

2.) Bundespolitische Instrumente und deren kommunale Wirksamkeit
  • Mietpreisbremse
  • Zweckentfremdung und Umwandlung

Diskussionsraum 2: https://t1p.de/Bundespolitische-Instrumente

3.) Landesrechtliche Instrumente
  • Sozialer Wohnungsbau
  • Mietendeckel

Diskussionsraum 3: https://t1p.de/Landesrechtliche-Instrumente

4.) Akteure auf dem Wohnungsmarkt
  • Genossenschaften
  • Kommunale Wohnungsgesellschaft
  • Landeswohnungsbaugesellschaft
  • Wohnungsgemeinnützigkeit
  • Betriebskosten

Diskussionsraum 4: https://t1p.de/Akteure-Wohnungsmarkt

5.) Wohnen im ländlichen Raum

Diskussionsraum 5: https://t1p.de/Wohnen-laendlicher-Raum

 

In meinen Kalender eintragen
zurück zur Terminliste