Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Online-Veranstaltung LAG LINKE Frauen
18:00 Uhr

"Wir machen's selbst" – Online-Auftaktveranstaltung am 8. März für Frauen*, die gemeinsam etwas bewegen wollen

Frauen* machen’s selbst – in vielerlei Hinsicht. Die Errungenschaften weiblicher Emanzipation sind zahlreich und der politische Kampf früherer Generationen ermöglicht Frauen heute genau das – Dinge selbst zu machen.

Gleichwohl kennen wir die Zahlen, die weiterhin auf Ungerechtigkeiten hinweisen. Einige Beispiele:

  • Es sind nach wie vor Frauen, die sich die Frage "Kind oder Karriere?" stellen müssen. 2019 blieben 93 Prozent der Väter voll­zeit­be­schäf­tigt, 73 Prozent der Mütter gingen einer Teilzeitbeschäftigung nach. Nur ein Viertel der Frauen war, mit Kind, vollzeitbeschäftigt.
  • Frauen sind in Führungsebenen deutlich unterrepräsentiert.
  • Nur 31 Prozent der Bundestagsabgeordneten sind weiblich. In Kommunalparlamenten ist die weibliche Beteiligung oft noch viel geringer.
  • Jede dritte Frau in Deutschland ist mindestens einmal in ihrem Leben von physischer und/oder sexualisierter Gewalt betroffen.

DIE LINKE in Brandenburg will es ganz genau wissen: Wie ergeht es Frauen im 21. Jahrhundert? Was sind ihre Lebenswege, ihre Ziele, Wünsche, aber auch Erfolge? Wo sehen sie nach wie vor Hürden? Wo sollten wir Frauen, aber auch die Partei DIE LINKE, ansetzen, um ganz konkret etwas zu bewegen?

Dazu wollen wir mit Frauen ins Gespräch kommen und euch ermutigen, "es selbst zu machen", die Dinge zur Sprache zu bringen und mit uns Themen weiterzuentwickeln. Diese möchten wir in den nächsten Monaten in einem wiederkehrenden Format diskutieren.

Wir laden Dich, ob Frau* oder solidarischer Mann, herzlich ein, am 8. März 2021 ab 18 Uhr per Live-Stream auf Facebook einzuschalten und Dich gerne auch mit Fragen oder Kommentaren während der Veranstaltung einzubringen: www.facebook.com/dielinkebrandenburg/posts/4037490952936923

Katharina Slanina, Co-Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg, kommt in dieser Auftaktveranstaltung ins Gespräch mit unseren Gästen:

  • Bärbel Romanowski-Sühl (Fernsehjournalistin und PR-Beraterin),
  • Kornelia Wehlan (Landrätin im Landkreis Teltow-Fläming, DIE LINKE),
  • Antje Koch (Bestatterin)
  • und Michaela Maria Müller (Autorin).

Musikalisch begleitet wird unser Talk durch Sängerin Sylvie Swierkowski.

Frauen* müssen gesehen und gehört werden und das müssen sie selbst tun.

Sei auch Du dabei! Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

In meinen Kalender eintragen
zurück zur Terminliste

Weitere Termine
  1. Online-Veranstaltung LAG Betrieb & Gewerkschaft
    18:00 Uhr

    LAG Betrieb & Gewerkschaft – Mitgliederversammlung

    In meinen Kalender eintragen
  1. Online-Veranstaltung Politische Bildung
    18:00 - 21:00 Uhr

    Online-Workshop: Rechte und Pflichten von Aufsichtsräten kommunaler Unternehmen

    In meinen Kalender eintragen
  1. Landesverband

    Schönwalde-Glien, MAFZ Erlebnispark Paaren

    Landesvertreter*innenversammlung Bundestagswahl 2021

    In meinen Kalender eintragen