Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Zukunftsdialog

Logo Zukunftsdialog

Abschlusskonferenz mit Wahlwerkstatt am 16./17. März 2019

Gemeinsam wollen wir an diesem Wochenende die Ergebnisse des Zukunftsdialogs und den ersten Entwurf des Landtagswahlprogramms beraten. Anschließend werden wir uns für die kommenden Wahlkämpfe im Rahmen einer Wahlwerkstatt wappnen – und dazu seid Ihr herzlich eingeladen!

Beinahe ein Jahr lang – seit April 2018 – haben wir im Rahmen des Zukunftsdialogs viele Anregungen, Ideen und Gedanken gesammelt. Beim Auftakt in Eberswalde sowie auf den Regionalkonferenzen in Neuruppin, Beeskow, Großräschen, Teltow und Angermünde habt Ihr Euch darüber ausgetauscht, welche Problemlagen uns in Brandenburg beschäftigen, welches Ziele wir in den nächsten Jahren verfolgen wollen und welche konkreten Maßnahmen und Projekte uns unseren Zielen näherbringen können.

Am Sonnabend, dem 16. März 2019, endet der Zukunftsdialog mit einer Abschlusskonferenz in Potsdam, auf der wir das Ergebnis – den ersten Entwurf des Programms zur Landtagswahl – vorstellen und diskutieren wollen. In mehreren Workshops werden wir alle Themenachsen noch einmal aufgreifen und diskutieren, wie die Ergebnisse ins Wahlprogramm eingeflossen sind.

Am Sonntag, dem 17. März 2019, finden wir uns dann im Rahmen der Wahlwerkstatt erneut zusammen. Hier soll es um den praktischen Teil der anstehenden Wahlkämpfe gehen. In mehreren Workshops wird praktisches Handwerkszeug für den Wahlkampf, Grundwissen für die Arbeit mit sozialen Medien, Planungsinstrumente und Techniken für den Dialog vermittelt und Veranstaltungsformate für die Sommermonate entwickelt.

Wir freuen uns auf spannende und inspirierende Diskussionen mit Euch!

Zeitplanung

10:00 - 10:15 Uhr Begrüßung & Vorstellung Ablauf

10:20 - 11:00 Uhr Vorstellung Entwurf Landtagswahlprogramm

11:15 - 12:45 Uhr Workshops Zukunftsdialog-Themenachsen vs. Programmentwurf I

Mittagspause

13:45 - 15:15 Uhr Workshops Zukunftsdialog-Themenachsen vs. Programmentwurf II

Kaffee & Kuchen

16:00 - 17:30 Uhr Workshops Schlüsselprojekte Landtagswahl 2019

17:40 - 18:15 Uhr Ergebnisvorstellung und Feedback

[Abendessen & anschließend gemeinsamer Tagesausklang]

10:00 - 10:30 Uhr Begrüßung & Vorstellung der Workshops
(Pro Panel finden alle Module statt – pro TN sind 2 verschiedene Module möglich)

10:45 - 12:15 Uhr Workshop Panel I

Mittagspause

13:30 - 15:00 Uhr Workshop Panel II

15:15 - 15:30 Uhr Ergebnisvorstellung und Feedback

 

Modul 1: Tour- und Veranstaltungsplanung

  • Ideenentwicklung für Veranstaltungsformate
  • Vorstellung der Sommertour zur Landtagswahl
  • Basiswissen Veranstaltungsmanagement

 

Modul 2: Dialogtraining

  • Dialogisch orientierter Wahlkampf
  • Bürger*innenansprache an Haustür, Gartenzaun & Infostand
  • Umgang mit emotionalisierten, aggressiven Bürger*innen

 

Modul 3: Social Media Basics

  • Einrichtung & Betreibung von Social Media-Kanälen für Kandidat*innen
  • Kommunikationsregeln im Social Media-Kontext
  • Service-Angebote des Landeswahlkampfbüros

 

Modul 4: Erfolgreiche Wahlkampfplanung

  • Basiswissen Projektmanagement
  • Zeit- & Ressourcenplanung
  • Wahlkampf-Dramaturgie
  • Risiko-Analyse
Anmeldeformular

Zukunftsdialog + Wahlwerkstatt

Hinweis: Die Übernachtung erfolgt in Doppelzimmern. Eine Übernahme der Kosten kann beim jeweiligen Kreisverband beantragt werden.

Hinweis: Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden!

Veranstaltungsort

Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule Potsdam
Esplanade 3
14469 Potsdam