Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

2. Tagung des 5. Landesparteitags


Konzept zur Herstellung von Geschlechtergerechtigkeit im Landesverband Brandenburg der Partei DIE LINKE

Beschluss der 2. Tagung des 5. Landesparteitags am 26. März 2017 in Potsdam in Umsetzung des "Konzeptes zur Herstellung von Geschlechtergerechtigkeit in der LINKEN", beschlossen auf dem Bundesparteitag am 22. Oktober 2011

Inhalt:

Einleitung
Fakten und Situationsbeschreibung für den Brandenburger Landesverband
  • Frauenanteil im Landesverband, in der Landtags- und den Kommunalfraktionen, unter den LINKEN Mitgliedern der Landesregierung, in den Kreisverbänden und -vorständen, dem Landesausschuss, den LAGen und unter den Hauptamtlichen (Grundlage ist das Zahlenmaterial aus dem Analysepapier 2015 sowie der Landesgeschäftsstelle vorliegende Zahlen)
Gewinnung von Frauen für die politische Arbeit innerhalb und für die Partei (Maßnahmenkatalog)
  • 1. Parteientwicklung, Wahlen, Öffentlichkeitsarbeit
  • 2. Durchsetzung der Quotierung
  • 3. Parlamente / Verwaltungen
  • 4. Hauptamtlich Beschäftigte
  • 5. Sozialverhalten / Kultur
  • 6. Umgang mit dem Landeskonzept zur Herstellung der Geschlechtergerechtigkeit

 

Dateien