Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

LINKE Politik von DIR, mit DIR und für DICH!

Wir wollen mit DIR unser Wahlprogramm für die Landtagswahl 2019 erarbeiten. DU bist herzlich zu unserem Zukunftsdialog eingeladen! weiter

Aktuelles


LAG Queer

Lesung mit Tania Witte: "Andersrum ist auch nicht besser" am 21. November

DIE LINKE. Brandenburg und die LAG Queer freuen sich, am 21. November 2018 Tania Witte im Lothar-Bisky-Haus begrüßen zu dürfen. Witte wird ein Potpourri aus ihrer preisgekrönten ZEIT-Magazin-Kolumne "Andersrum ist auch nicht besser" lesen, die sie von 2014 bis 2018 im Wechsel mit Steffen Jan Seibel bestückte. Die Jury des Felix-Rexhausen-Preises schrieb 2016 über die Kolumne: "Steffen Jan Seibel und Tania Witte nehmen ihren Alltag, ihre Beziehungen, die Szene und die heterosexuelle Umwelt unter die Lupe. Ihre Texte sind witzig, derb und selbstironisch – die Jury hat beim Lesen viel gelacht." Weiterlesen


Kathrin Dannenberg, Sebastian Walter

Mitgliederbrief von Kathrin Dannenberg und Sebastian Walter

Liebe Genossinnen und Genossen, am letzten Freitag hat der Landesvorstand uns beide einstimmig als Spitzenteam für die kommende Landtagswahl vorgeschlagen. Die Entscheidung trifft natürlich am Ende die Landesvertreter*innenversammlung im Januar 2019. Wir haben beide großen Respekt vor dieser Aufgabe, aber sind uns sicher, dass wir sie gemeinsam mit Euch bewältigen können. Unser Ziel ist klar: Wir wollen dieses Land weiter sozial gestalten! Wir wollen dafür sorgen, dass Soziale Gerechtigkeit keine bloße Worthülse für die Menschen in Brandenburg bleibt. Weiterlesen


LAG Umwelt

Umweltpolitische Eckpunkte für Kommunalwahlprogramme

Unter dem Titel "Gerecht, solidarisch, nachhaltig. Kommunalpolitische Eckpunkte der Partei DIE LINKE im Land Brandenburg" hat der Landesparteitag im März 2018 in Vorbereitung der Kommunalwahlen 2019 kommunalpolitische Eckpunkte beschlossen, in denen aber das ökologische Profil der Partei DIE LINKE aus Sicht der Landesarbeitsgemeinschaft Umwelt zu kurz kommt. Um dieses Manko auszugleichen hat die LAG Umwelt deshalb eine Sammlung von Themen zusammengestellt, die als Anregung für die kommunalen Wahlprogramme der LINKEN dienen soll. Weiterlesen

Aktuelle Pressemitteilungen

Pressemitteilung

Brandenburg bleibt Vorreiter beim Mindestlohn

Der Landesvorstand der LINKEN hat sich dafür ausgesprochen, den Vergabe-Mindestlohn in Brandenburg bis zum 1. Januar 2020 auf 12,- Euro anzuheben. Der Vergabe-Mindestlohn ist der Mindestlohn, der bei der Vergabe öffentlicher Aufträge durch das Land zur Anwendung kommt: "Mit Freude nehmen wir zur Kenntnis, dass die SPD in Brandenburg nun zum wiederholten Male unsere Forderung nach einem bundesweiten gesetzlichen Mindestlohn von 12 Euro unterstützt. Entsprechend hat sich Ministerpräsident Woidke geäußert. Wir begrüßen es ausdrücklich, dass sich Brandenburg beim Bund für eine Lohnuntergrenze einsetzen wird, die Armut trotz Arbeit verhindert." Weiterlesen


Pressemitteilung

Zum Kabinettsentwurf der Novelle des Brandenburgischen Polizeigesetzes

Zum Kabinettsentwurf der Novelle des Brandenburgischen Polizeigesetzes stellt Anja Mayer, Landesvorsitzende DIE LINKE. Brandenburg, fest: "DIE LINKE Brandenburg hat im Prozess der Erarbeitung der Novelle gegen erheblichen Widerstand des Koalitionspartners darauf bestanden, dass Freiheitsrechte mit uns nicht verhandelbar sind. Online-Durchsuchung, Schleierfandung, anlasslose Überwachungen und elektronische Fußfesseln lehnen wir prinzipiell ab. Dies spiegelt sich jetzt im Kabinettsentwurf wider." Weiterlesen


Pressemitteilung

Zu den Äußerungen von Ministerin Ernst

Zur Äußerung von Ministerin Britta Ernst in den Potsdamer Neusten Nachrichten erklärt Anja Mayer, Landesvorsitzende DIE LINKE. Brandenburg: "Ich komme, wie Frau Ernst, aus dem Westen – und sogar aus Bayern. Ich habe eine andere Auffassung als Frau Ernst: Wenn jemand Erfahrungen mit Unterschiedlichkeiten gemacht hat, dann sind es die Bürger*innen in den neuen Bundesländern. Kaum jemand hat mehr historisch-gesellschaftliche Umbrüche erlebt als sie. Weiterlesen

Immer informiert sein: Unser Newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir einmal pro Woche über einen Teil der kleinen und großen politischen Ereignisse. Es gibt Tipps zu Veranstaltungen und Aktionen, Nachrichten aus der Brandenburger Politik, von der Bundesebene und aus Europa. Verbesserungsvorschläge, Hinweise, Anregungen und Zuarbeiten nehmen wir gern entgegen: newsletter@dielinke-brandenburg.de