Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Landesverband


Vier Konzerte und keine Stimme für die Nazis

Mit einer landesweiten Konzertreihe werden sich in diesem Monat DIE LINKE. Brandenburg, die Linksjugend ['solid] sowie das Kommunalpolitische Forum lautstark für die Verbesserung der Situation von Flüchtlingen einsetzen. „Wir wollen gemeinsam ein Zeichen für eine menschenwürdige Asylpolitik und gegen Nazis setzen!“, erklärt LINKE-Landesgeschäftsführerin Andrea Johlige. Die Veranstaltungen gehen am 9. Mai in Eisenhüttenstadt (Insel), am 10. Mai in Bad Belzig (Burg Eisenhardt), am 16. Mai in Spremberg (Am Markt) und am 17. Mai in Oranienburg (Am Bürgerzentrum) über die Bühne. Das Motto: „Asylrecht ist Menschenrecht - Keine Stimme den Nazis“. Auftreten werden u.a. so bekannte Bands wie „Blues Baby Blues“ oder „44 Leningrad“. Es geht bei diesen Events am Nachmittag aber auch  darum, Ideen auszutauschen, wie allen Menschen in Brandenburg ein würdevolles Leben ermöglicht werden kann. Zwischen den Live-Auftritten sorgen lokale Initiativen für ein spannendes Programm.... Weiterlesen


Gelungener Talk in den Mai - Görke und Gysi diskutierten in Nauen

Am Vorabend des Maifeiertages trafen der Brandenburger Finanzminister und Landesvorsitzende der LINKEN, Christian Görke, und der Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, Gregor Gysi, zum traditionellen Talk in den Mai im havelländischen Nauen zusammen. Gysi und Görke diskutierten vor mehr als 200 interessierten BürgerInnen Fragen der Europäischen, Bundes- Landes- und Kommunalpolitik. Weiterlesen


LAG Queer

Berliner CSD e. V. schließt LGBTI-Community aus

Seit dem gestrigen CSD-Forum sieht sich der Berliner CSD e. V. nicht mehr in der Verantwortung eine Demonstration für alle LGBTI und Unterstützer*innen zu organisieren, mehr noch lässt er Verbände und Einzelpersonen bewusst außen vor. DIE LINKE. Queer Berlin-Brandenburg kritisiert die verweigerte Dialogbereitschaft des Berliner CSD e. V. und fordert die Vereinsvorstände des CSD e. V. auf, ihre ausgrenzenden Positionen zu überdenken! Weiterlesen

Aktuelle Pressemitteilungen
Immer informiert sein: Unser Newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir einmal pro Woche über einen Teil der kleinen und großen politischen Ereignisse. Es gibt Tipps zu Veranstaltungen und Aktionen, Nachrichten aus der Brandenburger Politik, von der Bundesebene und aus Europa. Verbesserungsvorschläge, Hinweise, Anregungen und Zuarbeiten nehmen wir gern entgegen: newsletter@dielinke-brandenburg.de