Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Brandenburgs Zukunft gemeinsam gestalten!

Das Wahlprogramm der LINKEN Brandenburg für die Landtagswahl 2019 wurde am 15. Juli 2019 auf der 2. Tagung des 6. Landesparteitags in Schönefeld (Landkreis Dahme-Speewald) beschlossen. Das Wahlprogramm sowie die beschlossenen Anträge werden im Laufe der Woche auf unserer Website eingestellt.

Aktuelles aus dem Landesverband


Mitmachen und Mitdiskutieren: Vier Regionalkonferenzen

DIE LINKE Brandenburg wird in den kommenden zwei Wochen insgesamt vier Regionalkonferenzen durchführen. Auf diesen Veranstaltungen soll auch der Programm-Entwurf für die Landtagswahl im September diskutiert werden. Eingeladen sind die Parteibasis, VertreterInnen von Gewerkschaften, Vereinen und Verbänden und LokalpolitikerInnen. „Ich freue mich auf intensive Gespräche, kritische Fragen und anregende Diskussionen zur aktuellen Landes- und Bundespolitik“, so der Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg, Christian Görke. Der Diskussion stellen sich die vier LINKEN Minister, die StaatssekretärInnen, zahlreiche Fraktionsmitglieder und VertreterInnen der Partei. Die erste Konferenz findet am Mittwoch in Stahnsdorf statt. Es folgt am Freitag, 28. März, eine Konferenz in Pritzwalk, am Montag, 31. März, Cottbus und am Freitag, 4. April, Strausberg. Die Regionalkonferenzen beginnen um 18 Uhr. Auf einer gemeinsamen Sitzung des Landesvorstandes und -ausschusses am 17. Mai werden die möglichen... Weiterlesen


LAG Queer

Menschenrechtspreis an Alice Nkom verliehen

Der 7. Amnesty International Menschenrechtspreis wurde am gestrigen Abend an die Menschenrechtlerin Alice Nkom verliehen. In der homophoben Gesellschaft Afrikas ist die internationale Unterstützung für Offenheit und Toleranz umso wichtiger. Weiterlesen


Erfolgreiche Wahlprogrammwerkstatt

Knapp 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutierten am vergangenen Wochenende in Blossin in 23 Workshops den Entwurf des Landtags-Wahlprogramms. Es war eine gelungene, lebhafte Veranstaltung. Von einem „Modellcharakter“ und einem kräftigen Schub für den Landtagswahlkampf sprach der Spitzenkandidat der LINKEN, Christian Görke, zum Abschluss am Sonntag. Drei der vier LINKEN Minister aus der Brandenburger Landesregierung sowie der Brandenburger Kandidat für die Europawahl am 25. Mai 2014, Helmut Scholz, reisten nach Blossin. „Wir sind jetzt mit unserem Entwurf zum Landtagswahlprogramm eine große Etappe weiter gekommen“, freute sich nicht nur die Landesgeschäftsführerin Andrea Johlige. Am 5. Juli 2014 soll das Programm zur Landtagswahl auf dem Landesparteitag in Cottbus beschlossen werden. Weiterlesen

Aktuelle Pressemitteilungen

Pressemitteilung

Anständige Löhne in der Pflege

Im Rahmen eines Warnstreiks demonstrierten heute Beschäftigte der Brandenburger Volkssolidarität vor der Zentrale der AOK Nordost in Teltow. Der Spitzenkandidat der Brandenburger LINKEN für die Landtagswahl 2019, Sebastian Walter, solidarisierte sich mit den Pflegekräften und nahm auch an der Kundgebung in Teltow teil. Weiterlesen


Pressemitteilung

Strukturentwicklung nur mit den Menschen – nicht von oben herab!

Die Bundesregierung hat sich heute zur Umsetzung der Empfehlungen der sogenannten "Kohle-Kommission" für die Gestaltung des Strukturwandels geäußert. Dazu erklären die Spitzenkandidat*innen der Brandenburger LINKEN zur Landtagswahl 2019, Kathrin Dannenberg und Sebastian Walter: Weiterlesen


Presse, LAG Queer

Sei doch, wer Du bist!

Anlässlich des internationalen Tages gegen Homo-, Bi-, Trans- und Interfeindlichkeit erklärt der Landessprecher*innenrat von DIE LINKE.queer Berlin-Brandenburg: "Jeder Mensch hat das Recht unabhängig von geschlechtlicher Identität und Begehren angstfrei und selbstbestimmt zu leben." Weiterlesen

Immer informiert sein: Unser Newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir einmal pro Woche über einen Teil der kleinen und großen politischen Ereignisse. Es gibt Tipps zu Veranstaltungen und Aktionen, Nachrichten aus der Brandenburger Politik, von der Bundesebene und aus Europa. Verbesserungsvorschläge, Hinweise, Anregungen und Zuarbeiten nehmen wir gern entgegen: newsletter@dielinke-brandenburg.de