26. November 2016 Landesverband

Landesliste aufgestellt / Tackmann Spitzenkandidatin

Auf der Vertreter*innenversammlung in Falkensee wurde heute Kirsten Tackmann auf Platz 1 der Landesliste für die kommende Bundestagswahl gewählt. Sie erhielt 100 Prozent der Stimmen. Die Bundestagsabgeordnete aus dem Landkreis Ostprignitz-Ruppin ist somit unsere Spitzenkandidatin und wird als "Zugmaschine" den Landesverband in den Wahlkampf führen. In ihrer Bewerbungsrede ging Kirsten Tackmann insbesondere auf die Lage im ländlichen Raum ein: "Große Agrarkonzerne bemächtigen sich wie Kraken des Bodens und entziehen den Betrieben die Existenzgrundlage. Das darf nicht sein." Mehr...

 
21. November 2016 Landesverband

LINKE wählt Brandenburger Landesliste

Am kommenden Sonnabend wählt DIE LINKE Brandenburg ihre Bundestagskandidat*innen für die Landesliste der Bundestagswahl 2017. Der Vertreter*innenversammlung in Falkensee wurde von Landesvorstand und Landesausschuss die Vorsitzende der Landesgruppe im Bundestag, Dr. Kirsten Tackmann, für die Spitzenkandidatur vorgeschlagen, gefolgt vom Bundesschatzmeister der LINKEN, Thomas Nord, sowie der parteilosen Internetaktivistin Anke Domscheit-Berg.  Mehr...

 
18. November 2016 Landesverband, KV Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald

Regionalkonferenz in Diepensee

Auf einer gut besuchten Regionalkonferenz für die Kreisverbände Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald gab es wieder viele interessante und manchmal auch kontroverse Fragen und Diskussionen in freundlicher Atmosphäre. LINKE Politiker*innen der Landesregierung, Bundestags- und Landtagsabgeordnete sowie viele Engagierte aus den Landkreisen waren der Einladung nach Diepensee gefolgt. Mehr...

 
14. November 2016 Landesvorstand, Landesausschuss

Tackmann als Spitzenkandidatin vorgeschlagen

Der Tagungsraum in der Potsdamer Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule war gut gefüllt, also sich am Sonnabend Landesvorstand und Landesausschuss zur Beratung trafen. Beide Gremien bereiteten gemeinsam die Vertreter*innenversammlung am 26. November 2016 in Falkensee vor, auf der die Bundestagskandidat*innen der Landesliste der Brandenburger LINKEN für die Bundestagswahl 2017 gewählt wird.  Mehr...

 
9. November 2016 Landtagsfraktion

Ein Haushalt für die Zukunft: Sicherheit, Soziales, Investitionen

Die rot-roten Koalitionsfraktionen haben ihre Änderungsanträge zum Haushaltsentwurf 2017/18 der Landesregierung vorgelegt. Das Ergebnis ist eine Reihe von gemeinsamen Änderungsanträgen, die in die laufenden Haushaltsberatungen eingebracht werden. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Bildung und Soziales, Sicherheit und Investitionen. "Die Koalition zeigt mit dem geplanten Haushalt 2017/18, dass sie handlungsfähig, geschlossen und zukunftsorientiert ist. Die gewonnenen finanzpolitischen Spielräume werden zum Wohle der Menschen in Brandenburg genutzt. Zugleich behält das Land Brandenburg eine beträchtliche Rücklage und vermeidet weitere Belastungen seiner kommenden Generationen" so die beiden Fraktionsvorsitzenden Ralf Christoffers (DIE LINKE) und Mike Bischoff (SPD).  Mehr...

 

Treffer 41 bis 45 von 273