8. März 2017 Landesvorstand

Schöner Urlaub?

Zur heute beginnenden Internationalen Tourismus-Börse (ITB), an der sich wie jedes Jahr auch die Brandenburgische Tourismuswirtschaft beteiligt, erklärt Martin Günther, Mitglied im Landesvorstand DIE LINKE Brandenburg:

"Ein schöner Urlaub muss auch mit fairen Arbeitsbedingung für die Beschäftigten verbunden sein. Wir freuen uns, dass für das Gastgewerbe in Brandenburg das letzte Jahr wieder ein Erfolgsjahr war und Brandenburg offensichtlich ein attraktives Tourismusziel ist. Von der positiven Entwicklung müssen auch die Beschäftigten der Branche profitieren. Es ist nicht akzeptabel, dass die Entlohnung im Gastgewerbe 30 Prozent unterhalb des durchschnittlichen Lohnes in Brandenburg liegt."